Mac Pro Preise, Neues Apple Produkt & Klagen gegen Apple!

In den JOCR News fasse ich für Dich wöchentlich alle Neuigkeiten rund um Technik und deine Apple Produkte zusammen.


Die Themen der JOCR News #78

*Klicke einfach auf ein Thema, das dich interessiert und du wirst an diesen Punkt in meinem Video weitergeleitet.*

WWDC
  • Die WWDC war einfach nur heftig! Es gab so viele Neuerungen, dass diese gar nicht in zwei Stunden, sondern in zweieinhalb Stunden vorgestellt wurden. Nachdem die Keynote zu den Betriebssystemen durch war, ging es dann auch mit der Käsereibe, dem Mac Pro, los. Viele haben sich direkt darüber beschwert, dass der Fuß 999$ extra kostet, der Bildschirm viel zu teuer ist und sie sich den auf gar keinen Fall kaufen werden. Was viele hier aber komplett außer Acht gelassen haben ist, dass es sich nicht um einen Computer in der Art und Weise handelt, sondern um eine Workstation. Warum wir nie was davon erfahren haben, dass der Mac Pro vorgestellt wird, liegt daran, dass Apple den Mac Pro in einem Gehäuse komplett eingeschlossen hatte. Selbst zum Testen bei Apple war sogar der Mac Pro komplett eingehüllt.
Neues Produkt
  • In der Beta von iOS 13 wurde unter anderem von Guilherme Rambo im Quellcode ein Tag gefunden, der darauf hinweist, dass es wahrscheinlich ein neues Apple Produkt geben wird. Wahrscheinlich einen sogenannten Schlüssel Tag. Dieser ist rund mit einem kleinen Apple Logo darauf, den man einfach an den Schlüsselbund machen kann. Und dann könnte man vielleicht wie bei den MacBook Pro´s, die im ausgeschalteten Zustand ein Bluetooth Signal abgeben, was dann von anderen Geräten weitergeleitet werden kann, darauf schließen wo sich der Schlüssel zum Beispiel befindet.
Klagen
  • Apple wird von App Entwicklern, aber auch Spotify und anderen Diensten verklagt, die sich dafür aussprechen dass es nicht nur einen App Store gibt, der von Apple überwacht wird, sondern dass es unabhängige App Stores gibt wo man dann Apps herunterladen kann. Ich persönlich finde diesen Schritt sehr schwierig, weil ich glaube das diese Öffnung bzw. Änderung für Probleme sorgt. Und zwar weil wir jetzt im Moment in einem geschütztem Bereich sind, wo nichts eindringen kann, weil Apple alles überprüft und entsprechend ablehnt. Mit mehreren App Stores, wo dann die Apps nicht mehr sauber genug überprüft werden, könnte dann die Wahrscheinlichkeit höher sein, dass das iPhone (leichter) hackable wird.
Short News
  • Gesperrte Videos durch Apple? 
  • "Sign in with Apple"
  • Bitcoins für Apps?

Die JOCR News sind auch als Podcast bei iTunes, Spotify, Google,… verfügbar. Schau auch gern dort vorbei!


Welche Backup Festplatte soll ich verwenden? Was ist ein guter WLAN Repeater? Welches iPhone Case macht Sinn?

Empfehlungen von Apple Produkten und Technik die gut mit deinem Mac & iPhone funktionieren habe ich auf www.kit.com/jocrtv in Listen zusammengefasst. Schau dort gern vorbei!