Kleines iPhone 12, BLACK FRIDAY Deals und AirPods Pro im Verkaufsrausch!

In den JOCR News fasse ich für Dich wöchentlich alle Neuigkeiten rund um Technik und deine Apple Produkte zusammen.

Die Themen der JOCR News #102

*Klicke einfach auf ein Thema, das dich interessiert und du wirst an diesen Punkt in meinem Video weitergeleitet.*

iPhone 2020
  • Ich denke wir sind uns alle einig, dass das nächste Jahr ein heftiges iPhone-Jahr werden wird. Die Erwartungen sind super hoch. Die ersten Gerüchte dazu beziehen sich auf eine neue Technologie, die Samsung entwickelt hat. Und zwar die Möglichkeit beim OLED-Display eine Schicht komplett weglassen zu können. Dadurch werden diese Displays entsprechend dünner und Apple hat angeblich vor diese Displays für die neuen iPhones zu kaufen. Es wird angeblich auch neue Größen geben, die ich sehr interessant finde. Nämlich 5,4 Zoll, 5,8 Zoll und 6,7 Zoll. Wenn wir uns jetzt vorstellen, dass mit dem neuen iPhone 2020 auf 5,4 Zoll kommen, dann wird das glaube ich noch besser in der Hand liegen. Und eher so in Richtung iPhone SE gehen. Vielleicht nicht ganz, aber wenn wir uns das Design anschauen, was angeblich auch kommen soll, dann geht das tatsächlich schon in eine sehr interessante Richtung. Im Moment haben wir beim iPhone 11 Pro Max 6,5 Zoll. Das heißt hier wird das iPhone noch mal ein bisschen größer.
  • Dann bleibt natürlich noch die spannende Frage: Wie teilt sich die Technologie auf, die Apple möglicherweise verarbeiten wird? Da sind die Fragen über 5G Support offen. Dann soll ein weiterer TOF Sensor (Time of Flight) verbaut werden, der die Rückseite wahrscheinlich noch ein bisschen voller machen wird. Ich bin sehr gespannt wie Apple das löst. Ob wir dann beispielsweise dort vier kleine Kameraeinbuchtungen bzw. Ausbuchtungen haben werden oder ob das Ganze eventuell leicht unsichtbar ist. Fakt ist, es werden nicht weniger als drei Kameras auf der Rückseite sein, sondern es wird wahrscheinlich noch ein bisschen mehr werden.
  • Eine weitere spannende Frage ist, was mit Face-ID passiert. Wird Face-ID bleiben oder gibt es eventuell Touch-ID, was dann über das ganze Display funktionieren wird, wie es auch schon bei anderen Herstellern ist. Oder wird Apple weiterhin auf Face-ID setzen und möglicherweise es hinbekommen die Notch oben ein bisschen kleiner zu bekommen oder komplett weg zu bekommen. Dann müssten die ganzen Sensoren unter dem Display liegen. Im Idealfall müsst ihr euch vorstellen, bekommen wir hier ein neues sehr kantiges Design, was vielleicht in die Richtung vom iPad Pro geht.
  • Dazu kommt natürlich von vielen noch der Wunsch, dass das iPhone ein 120 Hertz Display bekommt, wie es beispielsweise auch beim iPad Pro ist oder bei vielen anderen Herstellern, die schon ein 120 Hertz bzw. 90 Hertz Display haben, wodurch das scrollen sehr viel weicher passieren wird.
  • Die Frage ist wirklich: Wird das iPhone diese ganzen Funktionen beinhalten? Ich bin sehr skeptisch deswegen. Die Erwartungen sind immer sehr hoch und Apple setzt in der Regel nur Step by Step diese ganzen Neuerungen durch. Dementsprechend müssen wir hier wirklich noch ein bisschen Geduld haben.
Verkaufsschlager AirPods Pro
  • Die AirPods Pro gehen weg wie warme Semmeln. Ihr könnt es euch nicht vorstellen. Apple muss jetzt schon nachbestellen, wenn man die AirPods Pro kaufen will dann dauert das bei Apple super lange. Ich glaube sogar man kriegt erst nach Weihnachten die AirPods Pro. Das heißt ähnlich gut angelaufen wie bei den AirPods damals. Absoluter Verkaufsschlager und natürlich perfekt für Apple.
  • Wenn ihr euch noch AirPods Pro holen wollt, dann würde ich euch empfehlen bei Amazon zu schauen, weil die die AirPods noch lagernd haben und dadurch ihr die AirPods Pro sogar noch vor Weihnachten bekommen könntet.
iOS 14
  • Laut einem Bericht von Bloomberg ist Apple wohl daran das Software Desaster von diesem Jahr nicht zu wiederholen. Ihr habt ja alle mitbekommen, wie oft bei iOS 13 Updates rausgehauen wurden. De Facto möchte Apple das mit iOS 14 anders machen. Es soll dann die Möglichkeit geben, wenn beispielsweise Beta-Versionen rauskommen, das neue Features, die noch nicht fertig sind erstmal ausgeschaltet sind damit die ganzen Developer entsprechend sauber testen können. Dann können die Developer selber entscheiden wann sie ein Feature zuschalten bzw. abschalten wollen.
  • Das heißt hier ist Apple an einer neuen Struktur am arbeiten, sodass wir hoffentlich nächstes Jahr, was diese ganzen Softwareaktualisierungen betrifft einen geregelteren, sauberen und vor allen Dingen Bug-freien Prozess bekommen.
Mehr Batterie
  • Die Batterie beim iPhone 11 Pro Max ist natürlich schon Top, aber trotzdem gibt es dazu auch noch ein Battery Case, was das Ganze noch mal sehr viel schwerer und fetter macht. Aber es bringt bis zu 50 Prozent mehr Batterie.
  • Ich persönlich brauche bei dem iPhone 11 Pro Max keine extra Batterie, weil die Batterie wirklich super lange hält.
  • Trotzdem gibt es jetzt ein Case von Apple was auch zusätzlich noch ein Feature bekommen hat. Nämlich einen Kamera Button und es wurde darüber gerätselt wie dieser funktioniert. iFixit hat das Ganze auseinandergenommen und hat festgestellt, dass das Ganze nicht kabellos passiert, sondern, dass hier zu dem Kamera Button eine Verbindung zu dem Lightning Connector besteht, der das Ganze auslöst.
Krim
  • Apple beugt sich dem Druck von russischen Behörden und zeigt jetzt in der Karten App in Russland Krim Städte als russisch an. Das ist ein ähnlicher Move sag ich mal wie in den USA auch. Apple passt sich hier sehr der Politik an und versucht einfach seinen Weg dadurch zu finden ohne irgendjemanden vor den Kopf zu stoßen.
iCar
  • Das Apple Auto. Es ist die Frage, ob es jemals kommen wird. Aber Apple ist hier auf jeden Fall fleißig am Patente sammeln. Zum Beispiel, dass man ein Auto mit dem iPhone bzw. mit der Apple Watch entsperren kann.

Die JOCR News sind auch als Podcast bei iTunes, Spotify, Google,… verfügbar. Schau auch gern dort vorbei!


Welche Backup Festplatte soll ich verwenden? Was ist ein guter WLAN Repeater? Welches iPhone Case macht Sinn?

Empfehlungen von Apple Produkten und Technik die gut mit deinem Mac & iPhone funktionieren habe ich auf www.kit.com/jocrtv in Listen zusammengefasst. Schau dort gern vorbei!