eSIM im iPhone: alles wichtige zur Dual-SIM Funktion

Apple hat einen weiteren großen Schritt gemacht und hat den aktuellen Modellen des iPhones eine Dual-SIM Funktion spendiert, allerdings anders wie in Europa bereits bekannt. Das iPhone wird eine physische SIM Karte und eine eSIM (embedded) beherbergen können. Nur die chinesische Variante wird zwei physische SIMs nutzen können, da die eSIM in China nicht unterstützt wird. Der DualSIM Support war allerdings zum Release noch nicht verfügbar, sondern wurde erst Anfang November per Software-Update nachgereicht. Die eSIM wird derzeit aber erst von wenigen Anbietern unterstützt.

Image: Vodafone

Welche Anbieter unterstützen die eSIM?

Bisher unterstützen offiziell nur die deutsche Telekom und Vodafone die eSIM - allerdings hat Telefonica bekanntgegeben, dass sie die eSIM ab dem 21.11 auch unterstützen werden. Bei Prepaid und Discounter Anbieter ist es noch ungewiss, aber das wird sich nach der Zeit zeigen.

Woher bekomme ich ein eSIM Profil?

Man muss entweder seinen Vertrag auf eSIM umstellen lassen oder eine MultiSIM als eSIM extra ordern. Normalerweise kostet die Umstellung des Vertrags maximal 10€ oder ist gar kostenlos, aber das hinzubuchen schlägt mit etwa 5-15€/Monat zu buche, kann jedoch je nach Vertrag variieren.

Wie aktiviere ich das eSIM Profil?

Sofern man den Vertrag erfolgreich umgestellt bzw. eine MultiCard dazu gebucht hat, bekommt man von seinem Provider eine eMail mit einem QR-Code und einen sechsstelligen Bestätigungscode. Man öffnet dann die Einstellungen > Mobile Daten > Mobilfunktarif hinzufügen und scannt den QR-Code und gibt den sechsstelligen Verifizierungsscode ein - danach muss man nur festlegen welche SIM als Hauptleitung genutzt werden soll und welche im Ruhestand auf ihren Einsatz wartet.

Wie schaut es mit den mobilen Daten aus?

Nachdem man erfolgreich die eSIM hinzugefügt hat, findet man in den Einstellungen unter Mobile Daten die Möglichkeit zu entscheiden welche Datenverbindung das iPhone nutzen soll. Die Dual-SIM Funktion kann auf Reisen sehr hilfreich sein, wenn man außerhalb Europas unterwegs ist, aber nicht auf viel Internet verzichten will. Dank der deutschen eSIM ist es nämlich möglich, dass ihr euch eine nationale physische SIM des Urlaubslandes rein macht und so die extrem hohen Gebühren umgeht. In vielen Ländern zahlt man nur einen Bruchteil dessen was wir zahlen, aber man bekommt halt deutlich mehr geboten - teilweise das dreifache an mobilen Daten oder in manchen Fällen sogar unlimited.

Kann ich auf beiden Nummern SMS und iMessages empfangen?

Das geht leider nicht. Man kann aktiv nur auf einer Nummer SMS und iMessage Nachrichten empfangen. Sollte man z.B ein SMS-TAN-Verfahren auf dem Smartphone nutzen, sollte man diese Nummer für SMS angeben, sonst würden sich laut unserem Test die Nachrichten verlaufen und würden nicht ankommen.

Bin ich auf beiden Nummern erreichbar ?

Ja, kurz und einfach. Am Anfang muss man festlegen, welche Nummer die Standardleitung für ausgehende Anrufe sein soll und man kann diese Einstellungen immer wieder ändern. Entweder in den Systemeinstellungen langfristig, oder vor jedem ausgehenden Telefonat direkt in der Telefon App.

Wenn man bspw Vodafone als Hauptkarte nutzt und Telekom als Zweitkarte - ist man auf beiden Nummern dank des Stand-By-Verfahrens zu erreichen. Wird man auf der Vodafone-Nummer angerufen bimmelt das Handy genauso wie als wenn man auf der Telekom-Nummer angerufen werden würde. Telefoniert man aber gerade und wird auf der anderen Nummer angerufen, ist die Anklopf-Funktion inaktiv und der Anruf wird zur Mailbox weitergeleitet.

Wer mehr Informationen und Anschauungsmaterial haben möchte, sollte sich dieses Video anschauen:

Joel JOCR Support
Joel

Hallo, mein Name ist Joel und ich helfe dir bei allen Fragen und Problem mit deinem Apple Produkt. Ich bin Dein JOCR.

Als „Apple-Product Professional“ und Diplom Multimedia Producer habe ich nicht nur über 15 Jahre Erfahrung mit Apple-Produkten und Software, sondern auch im Umgang mit Problemen und Fragen unterschiedlicher Art.

Erfahrungen & Bewertungen zu JOCR - Apple Product Support