APPLE KEYNOTE - iPhones, Apple Watch & EIN NEUES PRODUKT?

In den JOCR News fasse ich für Dich wöchentlich alle Neuigkeiten rund um Technik und deine Apple Produkte zusammen.

Die Themen der JOCR News #90

*Klicke einfach auf ein Thema, das dich interessiert und du wirst an diesen Punkt in meinem Video weitergeleitet.*

Keynote
  • Der Termin steht fest! Apple hat es gestern angekündigt. Die Apple Keynote wird am 10. September stattfinden und darum soll es auch heute in den JOCR News gehen. Was kommt eventuell raus, was wird Apple vorstellen, was wird Apple eventuell nicht vorstellen, was kommt eventuell später? Darum werden wir uns heute kümmern. Wenn man sich die Einladung anschaut sieht man auf jeden Fall sehr sehr viele Farben im Apple Logo. Und es gibt sehr viele Spekulationen und Gerüchte darüber das ganze zu bedeuten hat. Ein Gerücht zum Beispiel sagt, dass die Farben die wird sehen die neuen Farben vom iPhone Nachfolger vom iPhone Xr sein werden. Dazu gab es auch schon einen Bericht im Mai wo gesagt wurde die nächsten Farben vom iPhone Xr werden Weiß, Schwarz, Gelb, Grün und Lavendel sein. Ein weiterer User hat vermutet, dass die Einladung von Apple darauf hindeutet, dass die iPhones wirklich neue Kamera Module bekommen denn es gibt ein Patent aus 2016 was ein bisschen von der Form in diese Richtung vom Apple Logo geht.
Was können wir erwarten?
  • Aber was können wir jetzt tatsächlich erwarten? In einem extra Video hatte ich schonmal über die möglichen Funktionen des iPhone Pro bzw. iPhone Pro berichtet. Dann wird es einen Nachfolger vom iPhone Xr geben, wird wahrscheinlich auch vorgestellt. Dann wird vermutet, dass es einen Nachfolger für die Apple Watch geben wird, wobei ich hier glaube, dass es kein wahnsinniges Upgrade sein wird, sondern es wird wahrscheinlich nur wie die Gerüchte zumindest sind Keramik und Titanium in verschiedenen Varianten als Gehäuse verbaut werden. Hier sind aber wie gesagt nicht viele neue Funktionen zu erwarten. Es kann durchaus sein, dass im Sportbereich / Fitnessbereich ein bisschen was dazu kommt daher auch watchOS 6 neu rausgegeben wird.
Lange Keynote?
  • Es muss aber tatsächlich ein bisschen mehr passieren, weil das was ich so an Gerüchten gehört habe soll das Event sehr sehr lange dauern. Das heißt wir können uns darauf einstellen, dass es wahrscheinlich wieder zwei zweieinhalb Stunden sein können. Und das heißt Apple muss natürlich diese Zeit auch irgendwie füllen. Womit können sie sie füllen? Natürlich mit iPhone, Apple Watch, iOS 13 Funktionen, watchOS 6 Funktionen, macOS Catalina möglicherweise und Apple Services.
One more Thing?
  • Aber die große Frage ist kommt noch irgendwas anderes von dem was wir erwarten? Kommen MacBook Pro´s? Kommen iPad Pro´s? Oder kommt irgendetwas in die Richtung? Ich persönlich glaube nicht, dass es irgendwelche anderen Upgrades gibt zumindest nicht MacBook Pro und iPad Pro. Diese Produkte werden sicherlich in einen zweiten Event im Oktober / November erscheinen vermute ich. Das einzige was ich mir tatsächlich vorstellen kann wenn Apple noch Hardware in irgendeiner Weise vorstellen möchte oder kann an diesem Event, dann wäre das tatsächlich der Tracker über den wir schon mal gesprochen haben. Es sind Hinweise aufgetaucht in iOS 13 Beta, dass es ein Tracker bzw. irgendeine Funktionalität geben wird womit man beispielsweise seine Geräte über FindMy über diese neue App finden kann. Denn zum Beispiel taucht in der Beta ein Symbol auf was für Augmented Reality steht, wo man dann beispielsweise seine Geräte per Augmented Reality wiederfinden kann. Aber es gibt auch Hinweise in der Beta, dass sich beispielsweise ein Bluetooth Gerät an ein Apple Gerät koppeln lässt, die dann möglicherweise so eine Funktion ausführen kann beispielsweise durch du hast deinen Schlüssel vergessen. Ich persönlich würde es begrüßen, wenn Apple ein ähnliches Produkt wie Teil an den Start bringen könnte. Über Teil hatte ich schon mal berichtet. Mit Teil kannst du einen GPS Tracker in deine Geldbörse legen oder an deinem Schlüsselbund anbringen und dann per GPS tracken. Somit weißt du nicht nur wo deine Apple Watch, dein iPhone und deine AirPods sind, sondern auch wo deine Alltagsgegenstände zu finden sind.
Hack
  • Man ist nie wirklich sicher! Ein Sicherheitsteam von Google, die sich darauf spezialisiert haben Sicherheitslücken zu finden haben eine krasse Sicherheitslücke entdeckt die sich auf verschiedenen Webseiten eingenistet hat und dafür sorgt, dass von 2016 bis 2019 alle iPhones zwischen iOS 10 und iOS 12 auslesen konnte. Das sind insgesamt 14 Sicherheitslücken die quasi Angriffsszenarien für diese Hacker zuließen. Das waren zum Beispiel der Schlüsselbund, WhatsApp, iMessage und Telegram. Alle möglichen Informationen konnten, wenn man diese Webseiten besucht hat ausgelesen werden. Dieses Google Sicherheitsteam hat Apple dann eine Frist gesetzt und Apple hat mit iOS 12.4.1 diese Sicherheitslücken jetzt geschlossen.
Short News
  • iOS 13.1 Beta rausgekommen
  • Steve Jobs lebt?
  • Extra Support Dokument für die Apple Card
  • Apple entschuldigt sich für das abhören

Die JOCR News sind auch als Podcast bei iTunes, Spotify, Google,… verfügbar. Schau auch gern dort vorbei!


Welche Backup Festplatte soll ich verwenden? Was ist ein guter WLAN Repeater? Welches iPhone Case macht Sinn?

Empfehlungen von Apple Produkten und Technik die gut mit deinem Mac & iPhone funktionieren habe ich auf www.kit.com/jocrtv in Listen zusammengefasst. Schau dort gern vorbei!